Kreisjagdverein Schlüchtern e.V.
Kreisjagdverein Schlüchtern e.V.

Mitglieder-Newsletter

Liebe Vorsitzende der hessischen Jagdvereine,
sehr geehrte Damen und Herren,

 

vor der LJV-Vorstandssitzung am 25. Oktober 2018 haben bedauerlicherweise die Vorstandsmitglieder Helmut Nickel und Thomas Schäfer schriftlich ihren Rücktritt bekanntgegeben.

 

Ein wesentlicher Kritikpunkt, der auch in der Vergangenheit zu Diskussionen in den Vorstandssitzungen geführt hat, ist die Entscheidung zur Einstellung von Personal in der LJV-Geschäftsstelle.

 

Zuständig für Personalangelegenheiten ist nach LJV-Satzung das Präsidium des LJV, bestehend aus dem Präsidenten und den Vizepräsidenten, nicht der Gesamtvorstand.

 

Das Präsidium unterliegt dabei den Regelungen des Arbeitnehmerdatenschutzes. Dieser Sachverhalt und diese Vorgehensweise wurden auch durch ein Rechtsgutachten bestätigt

Der LJV hat sich zum Ziel gesetzt, seine Mitgliedsvereine sowie jedes einzelne Mitglied stets transparent und zeitnah über Neuigkeiten zu informieren. Die Kommunikation wurde durch regelmäßig veröffentlichte Newsletter, die Präsenz in den sozialen Medien, sowie durch eine umfangreiche Berichterstattung im Hessenjäger in den vergangenen zwei Jahren verbessert. In der Geschäftsstelle arbeiten fünf Mitarbeiter hoch motiviert und sehr engagiert in allen Belangen rund um die Jagd in Hessen. Leider fehlt noch immer eine Vollzeitkraft in der Büroleitung. Sollten deshalb bei der Kommunikation Fehler entstanden sein, sind diese auf die hohe Auslastung, teilweise mit über hundert Anrufen täglich, zurückzuführen und haben keine persönlichen Gründe.

Der Landesjagdverband bedauert ausdrücklich das Ausscheiden seiner beiden Vorstandsmitglieder und dankt Herrn Helmut Nickel u. a. für sein Engagement rund um den Artenschutz und das Prädatorenmanagement sowie Herrn Thomas Schäfer u. a. für seinen unermüdlichen Einsatz zum Bau einer Grünbrücke an der A45 in Höhe Kalteiche.

 

Auf den Bezirkstagungen Mitte November steht nun das weitere Vorgehen für die Ergänzungswahl von zwei Vorstandsmitgliedern an. Der LJV wünscht sich weiterhin eine vertrauensvolle, konstruktive, durchaus auch kontroverse Diskussion in allen Themenbereichen, nicht nur auf Vorstandsebene, sondern mit allen Mitgliedsvereinen und Mitgliedern des LJV.

 

Wir haben in diesem Jahr noch Wichtiges vor: Die Landtagswahlen stehen vor der Tür, bereits nach den Koalitionsverhandlungen wird sich der LJV in die Verhandlungen um eine neue Jagdverordnung einbringen, und die Auswertungen der genetischen Untersuchungen des Rotwildes sollen noch im Dezember veröffentlicht werden.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir möchten mit großen Schritten vorwärtsgehen, den Ton angeben, wenn es um die Jagd in Hessen geht!

 

Das können wir mit einer starken Gemeinschaft von rund 20.000 Jägerinnen und Jägern.

 

Ihr Vorstand des Landesjagdverbandes Hessen e. V.
auf der Vorstandssitzung des LJV am 25.10.2018

Markus Stifter
Pressesprecher
Landesjagdverband Hessen e. V.

Jubilare 2018

 

Aktuelle Termine           des KJV, DJV, LJV und der Unteren Jagdbehörde

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen A. Schmidt

Neue Wege zu beschreiten, heißt auch offen dem Neuen gegenüber zu sein!