Kreisjagdverein Schlüchtern e.V.
Kreisjagdverein Schlüchtern e.V.

Afrikanische Schweinepest (ASP)

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz übersandte heute eine Allgemeinverfügung zur Aufhebung der Schonzeit für Schwarzwild im Jahr 2018.

Aufgrund des § 26b Abs. 8 des Hessischen Jagdgesetzes (HJagdG) in der Fassung vom 5. Juni 2001 (GVBl. I S. 251), zuletzt geändert durch Gesetz vom 23. Juli 2015 (GVBl. I S. 315), wird

in sämtlichen Jagdbezirken im Land Hessen, soweit in ihnen die Jagd nicht ruht, die Schonzeit für
Bachen und Keiler für den Zeitraum vom 01. Februar bis zum 15. Juni 2018 aufgehoben.

Zur Aufzucht notwendige Elterntiere sind gemäß § 22 Abs. 4 Bundesjagdgesetz (BJagdG) weiterhin ganzjährig mit der Jagd zu verschonen.

 

Die Begründung und die komplette Anordnung können Sie über den Download-Button unten herunterladen.

 

Download: Anordnung zur Aufhebung der Schonzeit

 

Bitte leiten Sie diese Information dringend an Ihre Mitglieder weiter.

Herzliche Grüße und Waidmannsheil

Markus Stifter
Pressesprecher

Aufhebung der Schonzeit für Schwarzwild in Hessen

ePaper
Teilen:

Info zur Schweinepest vom DJV

ePaper
Teilen:

Einschleppung in hessische Tierbestände muss verhindert werden !

 

Jubilare 2018

 

Aktuelle Termine           des KJV, DJV, LJV und der Unteren Jagdbehörde

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen A. Schmidt

Neue Wege zu beschreiten, heißt auch offen dem Neuen gegenüber zu sein!